Aktuelles

Rechtsanwalt Ulf Schelenz ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und als Geschäftsführer des Grundeigentümer-Verbands Hamburg tätig, Foto: privat

Save the date 17. September 2024: Mietrecht bei Modernisierungsprojekten

Müssen Wohneinheiten leer stehen oder dürfen diese über einen Zeitvertrag vermietet werden? Lassen sich Modernisierungskosten auf die Mieter*innen umlegen und wenn ja, in welcher Höhe? Wenn in einem Wohnstift eine Modernisierung ansteht, gibt es diese und viele weitere mietrechtliche Fragestellungen. Bei unserer Service-Veranstaltung am 17. September 2024 von 10 bis 12 Uhr informiert Sie der Hamburger Rechtsanwalt Ulf Schelenz ausführlich über das aktuelle Mietrecht bei Modernisierungen.

Rechtsanwalt Ulf Schelenz stellt Ihnen dabei auch Muster für eine Modernisierungsankündigung und eine Modernisierungsmieterhöhung vor und gibt nützliche Tipps aus seiner Praxissicht. Nach dem Fachvortrag haben Sie Zeit für den Austausch miteinander. Jetzt vormerken und direkt anmelden unter post@hamburger-wohnstifte.de

Ulf Schelenz ist seit 2001 als Rechtanwalt in Hamburg selbständig tätig. Als Fachanwalt ist er spezialisiert auf Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Er war in der Kanzlei Steiner & Roloff, Hamburg, langjähriger Partner, bevor er als Syndikusrechtsanwalt zum Grundeigentümer-Verband wechselte, den er seit Juni 2017 als Geschäftsführer leitet.
Ulf Schelenz engagiert sich darüber hinaus im Vorstand des Hamburger Wohnungseigentümer-Vereins und ist Vorsitzender des Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümervereins Altona und Elbvororte von 1861 e.V. und ist im Aufsichtsrat der PrivatBau GmbH. Mehr lesen Sie unter www.grundeigentuemerverband.de

Service-Veranstaltung des Hamburger Bündnis für Wohnstifte
Mietrecht bei Modernisierungsprojekten – was Sie als Vermieter*in wissen sollten
Mit Rechtsanwalt Ulf Schelenz , Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Geschäftsführer des Grundeigentümer-Verbandes, Hamburg 

Wann: am Dienstag, 17. September 2024, von 10.00 – 12.00 Uhr
Wo: im Amalie Sieveking-Saal (3. Obergeschoss),
Alexanderstraße 28, 20099 Hamburg

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Wir bitten Sie um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an post@hamburger-wohnstifte.de